8. Juni 2012

Elf Fragen

Derzeit geistert ja der Elf-Fragen-Tag durch die Bloggerwelt. Aber dadurch, dass jeder andere Fragen stellt, finde ich es immer interessant, den Tag zu lesen.
Ich wurde von Nakura getaggt und mache natürlich gerne mit.

Die Regeln:

  1. Verlinke die Person, die dich getaggt hat.
  2. Beantworte die dir gestellten Fragen.
  3. Tagge elf weitere Personen.
  4. Sage diesen elf Bloggern Bescheid, dass du sie getaggt hast.
  5. Stelle elf eigene Fragen an diese Blogger.

Wenn dein Leben verfilmt wird, wer soll die Hauptrolle spielen?

Puh, schwierig ... ich habs nicht so mit Schauspielern, mir genügt es, wenn ein Film gut ist :) Aber ich mag Keira Knightley sehr gerne, ich finde sie hübsch und sympathisch (in den Tagen, in denen sie nicht klapperdürr war). Ich glaube, die fände ich als Besetzung sehr gut.

Mit welcher Romanfigur würdest du gerne mal essen gehen?

Am Liebsten mit Hermine Granger aus Harry Potter.

Welches Urlaubsziel interessiert dich überhaupt nicht?

Es gibt viele Urlaubsziele, in die ich nicht unbedingt reisen würde, aber so komplett gar nicht interessieren ... ich glaube, das wäre die Antarktis ;)

Mit wem hast du heute als erstes gesprochen?

Mit meinem Schatz, noch im Bett liegend und müde :)

Welches Buch liest du aktuell und wie lautet der 3. Satz auf der 78. Seite?

"Seven Up" von Janet Evanovich. Und da ich auf dem Kindle lese, passt das mit den Seiten auch nur so ungefähr ^^ Aber auf jeden Fall lautet der 3. Satz auf Seite 78:
"If I was a guy I wouldn't let her within twenty feet of my w.an.ger."

Weißt du schon, was du im Oktober 2012 machen wirst (Pläne, Termine, Urlaub)?

Ich hoffe, dass ich da eine Freundin in Malaga besuchen kann. Und ansonsten werde ich hoffentlich Volleyball in der der Ober- oder Regionalliga spielen :)

Was war dein liebstes Schulfach?

Mathematik und Sport.

Du wirst komischerweise wiedergeboren. Als wer oder was?

Also wenn es so etwas wie Karma gibt, dann sicher nicht als Mensch ^^ Hoffentlich als Katze, das wäre toll. Den ganzen Tag rumhängen und nichtstun und wenn ich Lust habe, mich von Herrchen/Frauchen verwöhnen und füttern lassen ;)

Dein Haus steht in Flammen. Was wirst du retten (Lebewesen ausgeschlossen)?

Meinen Laptop. Da ist alles wichtige drauf. Und wenn der mal crasht, ohne dass ich ein Backup habe, wären total wichtige Daten verloren ... :(

Stadt- oder Landleben? Warum?

Ich glaube, Stadtleben. Ich mag zwar das Landleben auch und wollte als Kind und Jugendliche immer auf dem Land leben ... aber ich glaube, auf Dauer wäre mir die Stadt lieber, weil ich es hasse, wenn ich z.B. ewig zum Einkaufen oder Arzt fahren muss.

...und ohne zu googlen - was ist die Hauptstadt von Neuseeland?

Ehrlich gesagt - keine Ahnung :) Australien wüsste ich, und das ist NICHT Sydney ;)


Ich bin faul und tagge einfach alle, die mitmachen wollen :)

Und meine Fragen:
- Worauf freust du dich im Sommer am Meisten?
- Was ist dein nächster (Wunsch-)Urlaub?
- Was isst du am Liebsten?
- Tee oder Kaffee?
- Welche Farben sollte deine Wohnung haben?
- Was ist dein Lieblingsbuch?
- Dein Kommentar zur Fußball-EM?
- Helle oder dunkle Schokolade?
- Welche Serien guckst du?
- Wenn du dich entscheiden müsstest: könntest du eher auf Schuhe oder auf Klamotten kaufen verzichten?
- Wir haben jetzt beinahe Halbzeit - welcher deiner Silvestervorsätze steht noch, welche hast du schon aufgegeben?

Kommentare:

  1. Ich habe mich entschlossen, mein etwas anderes Leben aufzuschreiben.Es handelt von Krebs, bis zum Halbwaisen. Würde mich freuen über dein ein oder anderen Besuch.

    http://​ploetzlichhalbwaise.blogspot.de​/

    Mein Blog - Plötzlich Halbwaise -

    AntwortenLöschen
  2. Uih, ich hab' mich noch gar nicht für's Mitmachen bedankt *schäm* Hermine ... auch 'ne gute Wahl! ;-D

    AntwortenLöschen